page-header

Obedience

Obedience

Obedience ist jedem zu empfehlen, der mit seinem Hund eine interessante, vielseitige Sportart ausüben möchte, die weit über das Niveau der Begleithundeprüfung hinausgeht.
Je nach Klasse gehören Übungen wie apportieren, vorausschicken und Geruchsunterscheidung usw. dazu. Ein gutes, eingespieltes Mensch-Hund Team und Freude und Spaß mit dem Hund – das sind die zwei wichtigsten Dinge.
Obedience ist Perfektion des Hundes bei gleichzeitiger Harmonie und Vertrauen auf höchster Ebene zwischen Hund und Mensch. Es ist abwechslungsreich, ausgesprochen anspruchsvoll, fordert höchste Konzentration und verlangt viel „Köpfchen“ von Halter und Hund. Gestartet wird in vier aufeinander aufbauenden Klassen – Beginner, Klasse 1-3. Wobei in der Beginner-Klasse besonders viel Wert auf die Sozialverträglichkeit der Hunde gelegt wird.
  • Harmonie
  • Bindung
  • Teamwork zwischen Hund und Mensch
  • Ausdauer und Präzision
Ansprechpartner:
Helen Wollenschläger

Trainingszeiten:
Donnerstag
Gruppen: Anfänger – OB Klasse 3

Unsere Obedience-Gruppe